Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Besamung, Schwängerung und Benutzung von Ehefrauen durch fremde Partner
Stann80
Klinik-Assistent
Beiträge: 13
Registriert: 10. September 2015, 20:25
Geschlecht: Männlich
BDSM: dom.-sad.
Wohnort/Gegend: Hessen

Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon Stann80 » 19. Dezember 2016, 23:01

Gesucht wird ein Hengst, der die mollige Stute ordenltich besamt und dick macht.
Gesucht wird im Raum Ludwigshafen.
Ihre nächste Rossigkeit wird um den 10.Januar sein. Sie nimmt seit etwa 4 Jahren keine Pille mehr.

Breeder
Klinik-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Dezember 2016, 02:09
Geschlecht: Männlich
BDSM: einfach nur versaut
Wohnort/Gegend: Heidelberg

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon Breeder » 19. Dezember 2016, 23:14

Bin interessiert und aus der Nähe, einfach ne pm Bitte

knoerr
Klinik-Experte
Beiträge: 75
Registriert: 4. September 2016, 14:24
Geschlecht: Männlich
BDSM: dev.-maso.
Wohnort/Gegend: st.gallen

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon knoerr » 20. Dezember 2016, 16:31

Was meinst du mit mir
Habe gesunden nachwuchs
Wenn die muschy aufgepummt wird nehmen sie besser auf
Lg knoerr

Benutzeravatar
AO_Spender
Klinik-Assistent
Beiträge: 18
Registriert: 19. April 2014, 11:13
Geschlecht: Männlich
BDSM: dev.-maso.
Wohnort/Gegend: Raum Stuttgart
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon AO_Spender » 20. Dezember 2016, 16:46

Hallo

Ich würde für sie auch gerne zur Verfügung stehen.

Was ich zu bieten habe könnt ihr hier sehen.
https://de.xhamster.com/user/sahnespender_stgt

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Björn
Klinik-Experte
Beiträge: 52
Registriert: 14. Dezember 2013, 10:02
Geschlecht: Männlich
BDSM: dominant
Wohnort/Gegend: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon Björn » 21. Dezember 2016, 22:14

Nunja, käme drauf an wie mollig sie ist. Etwas Symphatie sollte schon da sein...

Stann80
Klinik-Assistent
Beiträge: 13
Registriert: 10. September 2015, 20:25
Geschlecht: Männlich
BDSM: dom.-sad.
Wohnort/Gegend: Hessen

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon Stann80 » 23. Dezember 2016, 15:52

Sie ist 1,65m gross, 120kg, 85E

Benutzeravatar
Björn
Klinik-Experte
Beiträge: 52
Registriert: 14. Dezember 2013, 10:02
Geschlecht: Männlich
BDSM: dominant
Wohnort/Gegend: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon Björn » 24. Dezember 2016, 09:59

Nun das scheint mir schon recht mollig zu sein...

Eventuelle überlegenswert.

Benutzeravatar
AO_Spender
Klinik-Assistent
Beiträge: 18
Registriert: 19. April 2014, 11:13
Geschlecht: Männlich
BDSM: dev.-maso.
Wohnort/Gegend: Raum Stuttgart
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon AO_Spender » 5. Januar 2017, 17:27

Ja was ist den nun?
Hast schon jemand gefunden der sie deckt?
Weil das Datum ja nun bald vorbei ist, wo sie rossig ist wie du so schön sagst.
Ich bin auch immer noch daran interessiert .

Gruß Klaus der Samenspender

tweety
Klinik-Assistent
Beiträge: 38
Registriert: 13. Dezember 2016, 20:31
Geschlecht: Männlich
BDSM: sonstige
Wohnort/Gegend: irrelevant da stllgelegt
VIP: Ja

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon tweety » 7. Januar 2017, 06:13

Antipatie kann durchaus auch reizvoll sein, besonders bei Gegenseitigkeit *fg* oder Rollenspiel. Reizvoll für einen Mann ist grundsätzlich erstmal das beabsichtigte "dürfen", schwängern zu "dürfen" , da will Man(n) sich austoben, alles abgeben, damits auch ja klappt. Wenn sie hingegen Antipatie miemt oder vom Typ her der sie schwängernde nicht gefällt, wird der Zwiespalt zwischen beseeltem Wunsch schwanger zu werden und den Typen, den sie nicht sonderlich mag , dabei zu beobachten wie er sich verausgabt bis zum Moment wos so weit ist, sicher sehr reizvoll sein ... man müßte wissen, wie sie tickt, die Psyche ist eine wunderbare Spielwiese.Wär sie dann noch (im Einverständnis) sanft fixiert und "muß" sich das gefallen lassen und so lang still halten bis er fertig ist, eben so richtig "hindrappiert" zum "Decken" und sie kann nich weg *fg*, kickt das beide, da ist das egal, ob sie zu dick ist oder vielleicht weniger hübsch, sie macht sich mit der Erlaubnis sie schwängern zu dürfen schon unglaublich hübsch, das wird sie merken, wenn der Typ spaß an ihr hat ^^. Machts beiden spaß wird sie mit Garantie erst recht dick, das klappt dann schon. ^^ Und für den Partner wenn er will ist auch noch Zeit ^^

Woran liegts bei Euch, klappts mit dem Kinderwunsch nicht oder ists nur eine Spielart? Je mehr ich übers Fremdschwängern lese um so mehr faziniert mich diese Thematik ... das macht mich echt an! ^^ Da würd ich mich rappelvoll aufsparn das sich das zum Termin deckt: sie fruchtbar und selbst ordendlich und mehrmals was los werden wollen, alles da genüßlich reimpumpen und "nach mir die Sintflut" ,das ist echt´n geiles Spiel, fickt regelrecht süß mein Hirn! ^^ Soo, hab ich kein sonderliches Interesse an Frauen, schwängern aber, mit voller Absicht, das ist irgendwie süß-frech, das ist wie beim Gehen in die Hose pullern (sonst darf man nicht, jetzt darf man, genauso geil ^^) da brauch ich auch nichts sonderlich hübsches zu sehen, das Schwängern selbst, das ist schon geil genug um zu "kommen" und Spaß dran zu haben ... vorher schön naß lecken und dann zack rein mit dem freudigen Lümmel, ihn nicht zur Ruhe kommen lassen nach dem ersten Schuß, das er gleich wieder schön steif wird und weiter gehts, bis alles schön in ihr drinn ist, das Schwängern gerade zu zu celebrieren ... bin ich bizarr ?? (kiecher) Ich bin ja als "Bubi" nicht das, was sich eine Frau unbedingt als Hengst vorstellt aber mit Samen kann ich dienen, besonders wenns klappen soll ^^ Und als Klinikspielchen könnt mans auch noch irgendwo verbinden, dann weiß ich das ich immer noch zeugungsfähig bin im natürlichen Test, das ist doch heiß! Besonders lieb wärs, wenn ich den Schwangerschaftstest haben und behalten darf, wie ne Urkunde oder Auszeichnung ... ich mag solche Spielchen ^^ ...

Ich weiß doch, daß das Utopie ist, aber diese Gedanken kitzeln mich so süß! ^^ Hier kann ich träumen und meine Träume teilen ... beflügle ich einen Leser damit - gerne!

Geile Träume!!

teron
Klinik-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 21. August 2015, 18:58
Geschlecht: Männlich
BDSM: dominant
Wohnort/Gegend: Zürich

Re: Sie, 34, mollig soll gedeckt werden.

Beitragvon teron » 8. Januar 2017, 18:40

Hallo würde sie gern geil schwängern. Steh auf mollige wie sie. Meldet euch doch auf teron2@gmx.ch Soll sie auch in der trechtigen zeit weiter gefickt werden mit Milcheutern und schwangerem Bauch ? :-)


Zurück zu „Fremdbesamung, Fremdschwängerung, Cuckold“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste