Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Besamung, Schwängerung und Benutzung von Ehefrauen durch fremde Partner
Benutzeravatar
Rosenbauer
Klinik-Guru
Beiträge: 167
Registriert: 5. März 2013, 10:05
Geschlecht: Männlich
BDSM: Switcher
Wohnort/Gegend: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon Rosenbauer » 6. November 2013, 07:00

So ists recht. In gebärfreudgier Position den Fleischhammer in der Fotze.
Die Ficksahne schön tief vor den Muttermund spritzen.
Warum sind deine Arme und beine nicht fixiert?
Wenn der Ficker mit dir fertig ist, gehört die dein Geburtskanal verstopft, damit die Soße auch schön drin bleibt.

deckhengst
Klinik-Assistent
Beiträge: 12
Registriert: 8. November 2013, 12:52
Geschlecht: Männlich
BDSM: dominant
Wohnort/Gegend:
Kontaktdaten:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon deckhengst » 8. November 2013, 15:43

Hallo Anna,
seit heute bin ich hier im Forum (also noch sehr kurzzeitig) auf der Suche nach besamungswilligen und befruchtungsbereiten Stuten. Wann ist denn Deine nächste Hitze? Gerne komme ich Dich da besuchen, um Dich zu decken und meinen Schwängerungssaft in Deine Gebärmutter spritzen. Melde Dich bei mir
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MasterSadius
Klinik-Assistent
Beiträge: 23
Registriert: 6. August 2013, 06:15
Geschlecht: Männlich
BDSM: dom.-sad.
Wohnort/Gegend: 98544

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon MasterSadius » 8. November 2013, 17:22

Auf dem Gynstuhl ist doch der beste Ort für eine Frau, ordentlich besamt zu werden. Nur gehören die Beine ordentlich festgeschnallt damit harte tiefe Stöße vollzogen werden können und auch der Fickbolzen gegen den inneren Fleischanschlag rammt, den Muttermund öffnet und der Fickschleim direkt in die Gebärmutter hineinläuft.

anna
Klinik-Assistent
Beiträge: 29
Registriert: 6. September 2013, 04:07
Geschlecht: Paar
BDSM: ---
Wohnort/Gegend:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon anna » 10. November 2013, 06:39

ja Ihr geien ficker ,so will ich das. schreibt mir wie ihr mich richtig hart rannehmt . Ich bin eine brave und devote Samenfotze und brauche deswegen nicht unbedingt festgeschnallt zu werden ,da ich es nicht wage mich zu wehren bei der Benutzung.
Dein toller Schwanz macht mich ganz nass und ich würde Ihn gern in mir abspritzen spüren , zeigt mir mehr von euren harten Fickbolzen .
Zuletzt geändert von anna am 11. Januar 2014, 22:25, insgesamt 1-mal geändert.

anna
Klinik-Assistent
Beiträge: 29
Registriert: 6. September 2013, 04:07
Geschlecht: Paar
BDSM: ---
Wohnort/Gegend:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon anna » 10. November 2013, 06:41

verstopft mir meinen dauernassen Fickkanal und füllt mich vor meinen Ehemännchen ab , zeigt Ihm was echte Männer mit einer wie mir machen
Zuletzt geändert von anna am 11. Januar 2014, 22:25, insgesamt 1-mal geändert.

traveller
Klinik-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 13. November 2013, 17:44
Geschlecht: Männlich
BDSM: dev.-maso.
Wohnort/Gegend:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon traveller » 13. November 2013, 18:02

Wann steigt das Fest ?

Cumstar
Klinik-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25. November 2013, 22:10
Geschlecht: Männlich
BDSM: dominant
Wohnort/Gegend:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon Cumstar » 25. November 2013, 22:17

In die geile Ficksau würde ich auch gern mehrmals meine Ladung spritzen---wahnsinn!

westend70
Klinik-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. September 2013, 19:34
Geschlecht: Weiblich
BDSM: masochistisch
Wohnort/Gegend:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon westend70 » 28. November 2013, 12:26

Von einem knallharten Schwanz nach dem anderen durchgef* und vollgepumpt zu werden - ein Wahnsinnstraum ;)

Benutzeravatar
Rosenbauer
Klinik-Guru
Beiträge: 167
Registriert: 5. März 2013, 10:05
Geschlecht: Männlich
BDSM: Switcher
Wohnort/Gegend: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Anna zur Fremdbesamung freigegeben

Beitragvon Rosenbauer » 28. November 2013, 12:38

Ein paar Besamern wird eine Kamera an den Prügel besfestigt, damit wir alle verfolgen können, wie der Saft dir vor deinen Muttermund geschossen wird.

Ireng
Klinik-Experte
Beiträge: 59
Registriert: 11. April 2013, 10:09
Geschlecht: Männlich
BDSM: dom.-sad.
Wohnort/Gegend: Raum 4

Anna zur Fremdbesamung freigegeben - VI

Beitragvon Ireng » 28. November 2013, 14:16

Währendessen Dir die Herren Ihre Fickprügel in Deine geile Fotze stecken und Dich mit Ihre heissen Sahne vollpumpen, stecke ich Dir meinen Fickprügel in den Mund und ganz tief in den Rachen und spritze Dir den Mund voll, damit Du gleichzeitig auch Ficksahne zum schlucken bekommst! Wenn du würgen solltest, stecke ich Ihn dir nur noch fester und noch tiefer in Deine Kehle rein! Das wird solange geübt, bist Du das richtig gelernet hast meinen Fickprügel ohne würgen in Deiner Kehle aufzunehmen und die Ficksahne runter zu schlucken!

Und wehe Du schluckst nicht richtig....... dann wird das ganze so lange und so oft wiederholt, bis Du alles schluckst ohne das Dir etwas von der Ficksahne aus dem Mund läuft!
Dom. - sadistischer Herr mit langjähriger Erfahrung in Erziehung und Formen von demütigen Sklavinnen


Zurück zu „Fremdbesamung, Fremdschwängerung, Cuckold“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste